Sachbearbeiter (m/w/d)) für die Betriebliche Altersversorgung Job-ID: 200917 Hamburg Vollzeit

Wir suchen einen Sachbearbeiter (m/w/d) für die Betriebliche Altersversorgung für eine Firma aus dem Lebensmittelhandel Standort Hamburg City Nord ab sofort und befristet bis 31.10.2020.

Beschäftigung
  • Vollzeit
Aufgaben
  • Als Sachbearbeiter (m/w/d) für Betriebliche Altersversorgung wirken Sie bei der inhaltlichen und organisatorischen Bearbeitung/Umsetzung im Bereich Pension Administration in allen Fragen rund um die Altersversorgung und Ruhegeldbezüge mit.
  • Ermitteln und Festsetzen der individuellen BAV-Versorgungsleistungen der Mitarbeiter bei Beendigung der Arbeitsverhältnisses sowie Bearbeiten des Übertritts in den Ruhestand auf der Grundlage der gesetzlichen und Vattenfall-internen Rahmenbedingungen
  • Betreuung der passiven Mitarbeiter während der Leistungsphase, Durchführen der Fristenkontrolle (z. B. Erwerbsminderung)
  • Pflegen der Stammdaten bestimmter Personengruppen sowie Ändern und Beenden der Versorgungsordnung (VO) in SAP HR
  • Erstellen der Beitrags- und Leistungsnachweise während der BAV-Anwartschaftsphase
  • Prüfen und Ermitteln der Anwartschaft im Rahmen der Beendigung des Arbeitsverhältnisses
  • Aktivieren unverfallbarer Anwartschaften bei Beginn der Versorgungsleistungen
  • Bearbeiten der Sterbefälle und Hinterbliebenenansprüche inkl. des begleitenden Schriftverkehrs
  • Bearbeiten von Anfragen der Familiengerichte (Versorgungsausgleich) sowie Anfragen seitens der gesetzlichen Rentenversicherungsträger, der Krankenkassen zu Leistungen der BAV, Nachfragen zu aufgewendeten Beiträgen (Bausteine) sowie Anfragen zu sonstigen Versicherungsträgern
  • Bearbeiten von Fragen der betrieblichen Altersversorgung
  • Anstoßen und Prüfen der Batchprogramme sowie Koordinieren und Aktualisieren der Anforderungen für die BAV-Module an SAP HR
  • Durchführen verschiedener administrativer Tätigkeiten bzw. Sonderaufgaben
Kenntnisse/ Anforderungen
  • Abgeschlossene 3-jährige kaufmännische Berufsausbildung
  • Berufserfahrung, bevorzugt im HR / BAV Umfeld
  • Gute Kenntnisse in den Microsoft Office Produkten
  • Gute, fundierte Anwenderkenntnisse in SAP HR
  • Kenntnisse im Sozialversicherungsrecht
Bewerben...
Für weitere Fragen und Ihre Bewerbung steht Ihnen Frau Lorenzen unter der Telefonnummer 040/ 28 66 59-20 oder per e-Mail info@welt-der-arbeit.de gern zu Verfügung.